DE
SL EN IT

Alpensonne. Stadtwonne.

Das ist die Geschichte von Kranj, einer Stadt am Felsen. In der Hauptstadt der Gorenjska verschmilzt die Moderne mit der Tradition und der urbane Stadtduft vermischt sich mit der ländlichen Alpenluft. Kranj bietet einen Ausblick auf den Triglav, auf den Stol und den Grintavec – die höchsten Gipfel der drei Alpenketten Sloweniens.

Verbringen Sie ein Wochenende in der Stadt mit Alpenblick oder einen Alpenurlaub mit urbanem Chic.

 

KReuz und quer: Stadtbummel am Wochenende durch Kranj

Tagsüber Ausblick auf einen sattgrünen Bergtraum, abends KReative Sommerevents im Stadtraum und auf der Sommerbühne Khislstein. In Kranj fühlen Sie sich wie in einem großen alpinen Amphitheater; die Bergkulisse ist sowohl Augenweide als auch Ohrenschmaus: vom Jazz bis zum Blues, vom slowenischen Schlager bis zum Rock, vom Musical bis zur klassischen Musik – hier klingt alles gut.

 

Im Überraschungspaket bekommen Sie bei Buchung einer Übernachtung in Kranj eine kostenlose Führung durch den zauberhaften Stadtkern und die Besichtigung der Schächte unter der Altstadt von Kranj. Ein Wochenende in Kranj ist auf jeden Fall voller Erlebnisse, Konzerte und Ereignisse.

 

Eva, Rok in mala Zala

Program Prešernega poletja

Eva, Rok und die kleine Zala nahmen die Alpensonne und die Stadtwonne wortwörtlich. Zum Spaziergang durch die Stadt nahmen sie Miloš und Berta, ein männliches und weibliches Ziegenkitz vom Bauernhof Vogar aus Babni Vrt bei Kranj mit. Weil Freitag war, füllten sie am Markt in der Stadt ihren Korb.

 

Werfen Sie einen Blick in das Programm des KReativen Sommers. Graffiti verleihen der Stadt eine besondere Note. Andrej und Gregor von der Swing-Band Bend Over luden Eva zu einem spontanen Konzert ein.

 

Bei der Buchung einer Übernachtung bekommen Sie tolle Überraschungen und Vergünstigungen.

Kraft-Oase: Alpenurlaub in Kranj

Kranj ist Sommer wie Winter eine Alpenstadt. Unsere Stars Andrej und Marija Štremfelj, das erste Paar in der Geschichte, das gemeinsam den Mount Everest erklommen hat, sind stets mit einem Bein in der Stadt und mit dem anderen in der Natur. Nur die Brücke, unter der der Fluss Kokra in der zweitgrößten städtischen Schlucht Europas plätschert, trennt den Stadtkern von den Naturschönheiten.

 

Bei Alpenferien mit urbanem Charme ist man tagsüber auf Wander- und Raderlebniswegen unterwegs und abends kommt man in den Genuss von Konzerten im Rahmen des KReativen Sommers. Auf Zweitausender begleiten Sie gerne Marija und Andrej. Einheimische entdecken die Schönheiten um Kranj herum und bis zum Anwesen Brdo gerne mit dem städtischen Mietrad-System KRsKOLESOM. Der Eintritt in den Park Brdo und der Fahrradverleih sind bei der Buchung Ihrer Nächtigung in Kranj in diesem Sommer kostenlos.

 

Eva, učiteljica glasbe v gojzarjih

 

Marija in Andrej Štremfelj

Marija und Andrej Štremfelj, weltweit bekannte Alpinisten und beliebte Bergführer, denken manchmal sogar in der Stadt über neue Kletterrouten nach.

 

KReativität pur: die Stadt Prešerens und ein KReativer Sommer

Noch jemand ist in Kranj ein tagtäglicher Wegbegleiter. France Prešeren, ein Riese unter den Dichtern Europas: der Verfasser des Textes der slowenischen Nationalhymne, die die Freundschaft unter den Nationen besingt; Anwalt und Poet; ein Mann hin- und hergerissen in der Dualität, die dem krainischen Charakter zugrunde liegt. Weiters laden wir Sie zum schicksalshaften Erlebnis „Kopf oder Zahl“ ein. Wir werden gemeinsam Münzen werfen und uns beim Spiel der Gegensätze vergnügen.

 

 

In Kranj geht es KRass zu

Jeden Freitag denkt man: KRass, es ist wieder so weit! Die Bewohner von Kranj scharen sich auf dem Hauptplatz. Schon von weit her duftet es von den Ständen nach Streetfood, Gaumenfreuden und gutem Essen. Auch der legendäre TAM-Lastwagen von Franc und Jožef wird in die Stadt gebracht und Marko Arvaj serviert daraus die echte Krainer Wurst – ein perfekter Auftakt in das Wochenende.

 

 

Herzlich willkommen in Kranj: genießen Sie mit uns die Alpensonne und die Stadtwonne!